Laufsensoren – Lauftechnik messen – RS-ep032

Aktuell

Thema

Habe ich eine gute Lauftechnik? Laufe ich mit Sandale x oder mit Schuh y oder gar barfuß effizienter? Bisher kann ich euch nur mein Gefühl dazu nennen. Doch eigentlich müsste es möglich sein, mit Sensoren diese Werte zu messen. Seit einigen Jahren kommen im ambitionierten Hobbylaufsport Laufsensoren zum Einsatz: Stryd, Garmin Running Dynamics, Milestonepod oder RunScribe sind Beispiele dafür.

  • Warum Laufsensoren?
    • Leistung
    • Exakte Pace
    • Lauftechnik
    • Indoorlauf & Zwift Running
  • Welche Werte liefern Laufsensoren?
    • Schrittfrequenz
    • Schrittlänge
    • Distanz
    • Pace
    • Ground Contact Time (GCT)
    • Vertikale Bewegung
    • Balance
    • Impact
    • Aufsatzwinkel
    • Power / Leistung / Watt
  • Wie messen Laufsensoren?
    • Beschleunigungssensoren
    • Lagesensoren
    • mathematische Modelle
    • Abgleich mit wissenschaftlichen Messreihen
    • Kalibrierung?
  • Was bedeutet das?
    • Keine echte Leistungsmessung
    • Wattwerte der unterschiedlichen Hersteller sind NICHT vergleichbar
  • Wo sind die Messdaten?
    • Sensor + Smartphone
      • Android
      • IOS/Apple
    • Laufuhr
      • Garmin
      • Suunto
      • Polar

Überblick über Laufsensoren

  • RunScribe
    • Nicht mehr für Endkunden
    • Führende Technik lt. DC Rainmaker
    • 9-Achsenmessung
    • $ 400
    • One-man-show
    • Spekulationen über Verkauf
  • Polar Laufsensor Bluetooth Smart
    • Messdaten nur
    • Schrittfrequenz
    • Schrittlänge
    • Smartphone
    • 70 €
  • Milestone Pod / Zwift Runpod
    • $ 30 + Versand
    • 3-Achsen Messung
    • Daten
      • Fußaufsatz
      • Impact
      • Distanz
      • Dauer
      • Anfersen
      • GCT
      • Schrittfrequenz
      • Schrittlänge
      • Schuhnutzung
      • Pace
    • Uhren
      • alle die BLE Sensoren koppeln können
  • Garmin Running Dynamics
    • Garmin Running Dynamics Pod ca. 70 €
    • Garmin Brustgurte ab 80 €
    • Messungen an der Brust: Ist das ideale Ort?
    • Daten
      • Schrittfrequenz
      • Vertikale Bewegung
      • GCT
      • GCT Balance
      • Schrittlänge
      • Vertikales Verhältnis
    • Uhren
      • Forerunner 935/735XT,
      • fēnix® 5 Serie und der fēnix® Chronos
  • Stryd
    • $ 199 (shipping from UK), Brexit?
    • Funktionsumfang
    • Daten
      • Pace
      • Distanz
      • Elevation – Höhe
      • Running Power
      • Form Power
      • Schrittfrequenz
      • GCT
      • Vertical Oscillation
      • Leg Stiffness
    • Uhren
      • Garmin Forerunner 230 aufwärts (mit Einschränkungen)
      • Empfehlung FR 935
      • Polar V800

Wat is? Wat nu?

  • Plantarfasziitis im auf und ab.
  • 5.5. “Barfußlaufen? Probier’s aus!” in Düsseldorf (IBRD2019)
  • Laufsensor(en) nutzen – Daten sammeln
  • GoldenCheetah zur Auswertung?
  • 400m @ pace 2:56 min/km

Links

Kapitel

00:00:00.000 Intro
00:00:55.268 Ohne Hersteller-Cloud
00:01:34.757 Bilder ep031
00:02:03.646 Podcast “Schneckentempo”
00:02:35.177 IBRD2019 Event@DUS
00:04:41.235 Thema
00:05:20.259 Laufsensoren
00:05:56.361 Warum Laufsensoren?
00:06:10.005 Leistung
00:06:28.052 Exakte Pace
00:08:09.486 Lauftechnik
00:08:21.033 Indoorlaufen
00:08:55.483 Zwift
00:09:58.111 Welche Werte gibt es?
00:10:13.594 Schrittfrequenz
00:10:17.811 Schrittlänge
00:10:23.155 Distanz
00:10:27.740 Pace
00:10:32.434 Ground Contact Time (GCT)
00:10:50.285 Vertikale Bewegung
00:11:00.935 Balance
00:11:18.795 Impact
00:11:29.783 Aufsatzwinkel
00:11:38.728 Leistung in Watt
00:11:50.670 Wie messen Laufsensoren?
00:15:14.266 Wo sind die Messdaten gespeichert?
00:16:03.736 RunScribe
00:17:15.232 Polar Laufsensor
00:17:46.742 Milestone Pod / Zwift RunPod
00:19:13.087 Garmin Running Dynamics
00:22:25.593 Stryd
00:29:41.565 Wie isset? Wat nu?
00:29:47.381 Plantarfasziitis
00:31:12.814 IBRD2019
00:31:44.744 Laufsensor(en)
00:32:13.636 Golden Cheetah
00:32:38.925 400m@2:56 pace


Mitwirkende:

  • Renn Sandale - Moderator

Interview mit Hannes und Michael von runalyze – RS-ep031

Zeigen meine Laufdaten an, ob ich gesund laufe?

Interview

RUNALYZE wird von Michael Pohl und Hannes Christiansen, die beruflich mit Mathematik/Statistik sowie Informatik zu tun haben und als Läufer unterwegs sind entwickelt.

  • Wer ist Hannes? Wer ist Michael? Wer ist Axel?
  • Was ist Runalyze?
  • Runalyze: Was ist der Unterschied zu Strava? Unterschiede zu Herstellerplattformen wie Garmin Connect?
  • Größter Konkurrent: Trainingpeaks?
  • Verletzungen/gesundheitliche Probleme: Wo liegen eurer Meinung nach die größten Gefahren?
  • Wie kann ich für das gesundheitsorientierte Laufen runalyze nutzen?
    • TRIMP
    • Effizienz
    • Müdigkeit
    • Fitness
    • Monotonie
  • Welche Laufsensoren benutzt ihr?
    • RunScribe
    • Stryd
    • Garmin Running Dynamics
    • Zwift Pod
  • Wie könnte ich meine Effizienz messen? Was empfehlt ihr?
    • Fußaufsatz
    • Balance
    • Bremskräfte

Link: Interview mit Hannes und Michael im Running-Pocast 037 von Thomas Müller.

Wie isset? Wat nu?

  • Plantarfasziitis im Auf und Ab.
  • Lange Läufe 🙂
  • Barfußwetter = Barfußlaufen
  • IBRD am 5.5.2019 in Düsseldorf – Infos folgen über meine Facebook-Fanpage.

Kapitelmarken

00:00:00.000 Intro
00:01:12.969 Barfussschweiz.ch
00:02:08.441 Spotify, Google Music, Sticher & Co
00:02:50.578 Interview runalyze
00:03:39.168 Laufhannes
00:05:01.760 Michael
00:07:08.632 Axel
00:09:29.490 Was ist runalyze?
00:12:49.373 runalyze vs Garmin Connect
00:15:12.306 Datenschutz bei runalyze
00:17:11.218 Running Podcast 037
00:19:20.807 runalyze vs Trainingpeaks
00:22:05.569 Wie passieren Laufverletzungen?
00:23:57.927 Überlastungsverletzungen
00:24:14.535 Wie kann ich Überlastung in runalyze sehen?
00:25:36.498 TRIMP, Müdigkeit und Fitness
00:27:16.343 Axels Müdigkeit
00:30:30.711 Steigerung Trainingsumfang
00:31:52.588 TRIMP
00:32:54.348 Garmin Trainings Effect
00:35:26.625 Effizienz & Herzfrequenz
00:38:18.657 RunScribe Laufsensor
00:40:19.340 ANT+
00:42:00.292 Stryd Laufsensor
00:42:37.431 Stryd vs RunScribe
00:44:01.335 Zwift Pod
00:47:51.301 runalyze und Laufsensoren
00:52:50.200 Messwert Fußaufsatz
00:57:04.900 Messwert Balance
00:58:00.812 Auswertung Laufgesundheit?
00:59:45.200 Stryd Triangle
01:00:49.276 Laufgesundheistwert?
01:05:20.524 Welchen Laufsensor sollte ich verwenden?
01:14:34.487 runalyze Monotoniewert
01:16:36.568 Mit runalyze starten
01:21:41.931 Wie isset? Wat nu?
01:21:48.711 Plantarfasziitis
01:23:05.700 Lange Läufe
01:24:08.484 Barfußlaufen
01:25:15.402 International Barefoot Running Day am 5. Mai in Düsseldorf

Mitwirkende:

  • Renn Sandale - Moderator
  • Hannes Christiansen - Gast
  • Michael Pohl - Gast

Interview mit Barfußtrainerin Lorina – RS-ep030

Aktuell

Interview

Lorina Brugger, aus Lörrach nähe Freiburg

  • Wer ist Lorina Brugger?
  • Wie bist du zum Laufen gekommen?
  • Wie kam es zum Barfußlaufen?
  • Ich habe gelesen, du nutzt (auch mal) Minimalschuhe. Warum?
  • Benutzt du auch Sandalen?
  • Mein Ziel das lebenslange, verletzungsfreie Laufen. Worauf muss ich achten?
  • Was ist neben dem Laufen noch wichtig?

Homepage: https://www.kerngesund-loerrach.de/

Instagram @lorina_krngsnd, https://www.instagram.com/lorina_krngsnd/

Wat is, wat nu?

  • Kompressionsstulpen: https://fellrnr.com/wiki/Why_compression_clothes
  • Aftershokz Titanium – Knochenschall Kopfhörer; Running Podcast 095 (http://www.running-podcast.de/rp095-das-lauftrainer-abc/ ab 27:22 min)
  • Brustlampe vs Stirnlampe
    • Brustlampe
      • Pro
        • Blendet in der Gruppe nicht/weniger
        • Besserer Winkel zur Sichtachse
        • Kein Kondens/Nebel Problem
        • Nichts auf dem Kopf
        • Rücklicht
      • Contra
        • Leuchtet nur nach vorn, nicht dahin, wo man hinschaut
        • Brustkorb rotiert/wackelt mehr als der Kopf, daher wackelt der Lichtkegel ca. 1m recht/links
        • Schattenbildung durch die seitlich bewegenden Hände!! SEHR irritierend
    • Stirnlampe Armytek Elf C2 https://www.armytek.de/stirnlampen/elf/889/armytek-elf-c2-micro-usb-xp-l
  • Lauftraining 6 bis 10 km
  • Bei weniger als 5°C in Schuhen, derzeit Vivobarefoot mit sehr dünner Sohle, Schrittfrequenz 180
  • Plantarfziitis mal besser, mal schlechter. Exentrisches Dehnen im beim Treppengehen und nach dem Laufen statisches Waden dehnen
  • Winter5Trails (https://www.facebook.com/groups/1670197803308151/) Stop3 im Galgenvenn bei Nettetal am 9. Februar 2019.

Links

  • Fatboysrun #139 : Interview mit Fussexperte Bjoern Gustafsson (http://fatboysrun.de/fatboysrun-episode-139-fussexperte-bjoern-gustafsson/)

Kapitel

00:00:00.000 Intro
00:00:00.000 Intro-Begrüßung
00:00:21.971 Aktuell
00:00:21.971 Aktuell
00:00:31.744 Runscribe Sensor
00:01:25.776 Hornhaut
00:02:14.564 Fünf goldene Tipps
00:02:49.854 Laufmotivation im Winter
00:04:23.288 Interview Lorina Brugger
00:22:25.200 Fatboysrun – Folge 139
01:25:54.481 Wie isset? Wat nu?
01:25:54.481 WieIsWatNu
01:25:58.226 Kompressionsstulpen
01:26:40.793 Kopfhörer Aftershokz Titanium
01:28:05.942 Licht – Stirnlampe vs Brustlampe
01:29:41.974 Stirnlampe Armytech Elf C2
01:30:17.185 Mein Lauftraining
01:30:37.531 Minimalschuheinsatz
01:31:48.702 Plantarfaziitis
01:33:16.198 Waden dehnen
01:34:02.077 Winter5Trails Stop 3
01:34:39.091 Outro

Mitwirkende:

  • Lorina Brugger - Gast
  • Renn Sandale - Moderator

Barfußlaufen 05 – Barfußpraxis – RS-ep029

Aktuell

  • Sandys Gürtelschnallen
  • die San, Welt wach podcast 074, min 12, “Born to run” (Seite 333, Zeile 5 ff
  • Kreuzschmerz? Achilles Podcast Nr. 30
  • Buch: Erst Barfußlaufen lernen, dann ggf (immer mal) in Minimalschuhen
  • Kadenzmessung & Sportuhren
  • Spotify: Oliver hat mich darauf hingewiesen, Spotify funktioniert nicht (mehr). Das liegt daran, dass Spotify nur MP3 kann, ich aber AAC (m4a) ausliefere.

Thema

Nach der Theorie (Episode 26, “Barfuß auf der Couch”) kommen wir zur Vorbereitung. Dazu  muss man nicht zwingend Barfußlaufen. Barfußzeit zu Hause hilft auch, zusätzlich Kräftigungs- und Mobilitätsübungen für die unteren Beine, Sprunggelenke und Füße.

Barfußpraxis

  • Notfallpack (Pinzette & Sicherheitsnadel)
  • Turnbeutel mit Schuhen/Sandalen
  • Bauchlampe vs. Stirnlampe oder lieber Brustlampe?
  • Socken an der Tür für dreckige Füße
  • Bürste in der Dusche
  • hohe Schrittfrequenz

Studie: 16 Wochen Barfußtraining https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5132300/

Wat is? Wat nu?

  • Chala Sandalen Größe angepasst; Schnürung steht noch aus
  • Hügelhelden Silvesterlauf
  • Jahresrückblick, Rückblick auf Episode 001, 745km, davon 205 barfuß
  • Zeche Haniel – Schicht im Schacht!
  • Januar noch brav etwa 6km dreimal pro Woche, Winter5Trails am 9. Februar?

Links

Episode 001 Vorstellung Podcast https://1n3sv12.podcaster.de/rennsandale/rennsandale-001-vorstellung-des-podcast/

Episode 022 Interview mit Sandy (https://1n3sv12.podcaster.de/rennsandale/rennsandale-022-interview-mit-sandy/)

Weltwach Podcast Episode 074 https://weltwach.de/ww074-markus-mauthe/

fellrnr – Schrittfrequenz beim Laufen http://fellrnr.com/wiki/Cadence

fellrnr – Genauigkeit Schrittfrequenzmessung http://fellrnr.com/wiki/Comparison_of_Cadence_Monitors

Bauchlampe Bauanleitung http://gueng.bplaced.net/laufschule/html/beleuchtung.html Hügel-Helden auf Facebook https://www.facebook.com/DieHuegelHelden/

Mitwirkende:

  • Renn Sandale - Moderator

Weihnachtsinterview mit Lutz Balschuweit – RS-ep028

Die Folge am Jahresende mit Gedanken darüber, was Laufen alles in Menschen auslöst.

Aktuell

  • Fatboysrun Episode 141 (http://fatboysrun.de/fatboysrun-episode-141-verletzungen-mit-marquardt-und-gustafsson/), die Top 5 Laufverletzungen! Es fehlen mir noch zwei: Shin Splints + Patellasehnenspitzensyndrom
  • „Complete Iditos Guide to Barefoot Running“: Risiken Verletzung: >40mile/Woche (nee), Verletzung in den letzten 12 Monaten (ja) und < 3 Jahre Laufen (nee) … lässt sich wissenschaftlich nicht belegen!

Interview

Lutz Balschuweit:
— Männlich
— 53 Jahre
— Wohnort Wermelskirchen
läuft heute seit 2536 Tagen im Streak, also täglich. Das entspricht fast 7 Jahren, er belegt Platz 20 der weltweiten Streakläufer.

Lutz hat andere Schwerpunkte beim Laufen, als Geschwindigkeit, z.B. Verletzungsfreiheit (drum trägt er z.B. oft/immer Warnweste). Nur so stellt er sicher, auch morgen wieder laufen zu können.

==> weg von „höher, schneller, weiter“

Wat is, wat nu?

  • Plantarfasziitis gem. Diagnose FBRun, Therapie: exzentrisches Fußheben – Laufen: 5km, 3x/Woche am liebsten Barfuß – Kälte ist schwierig, insbesondere wenn es nass ist.
  • Chalas tunen: Größe zurechtschneiden und flache Schnürsenkel
  • Silvesterlauf der Hügelhelden
  • Links
  • Metastudie zu Verletzungsrisiken von Läufern (https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4338213/) – Homepage von Lutz Balschuweit: https://balschuweit.de/blog2/ – – Lutz bei Facebook: https://www.facebook.com/lutz.balschuweit – – Lutz bei Twitter: https://twitter.com/unserweg
  • Liste der Streakläufer: https://www.runeveryday.com/int-active-streaks.php
  • Übung gegen Plantarfasziitis www.laufverletzungen.de/files/extrainpf.pdf

Mitwirkende:

  • Lutz Balschuweit - Gast
  • Renn Sandale - Moderator

Interview mit Martin von der Laufschule Marburg – RS-ep027

RennSandale Aktuell

  • „FatBoysRun“ Folge 139, Michael Arend im Interview mit Björn Gustafsson.
  • Lese gerade an „The Complete Iditiots Guide to barefoot running“
  • Mein erster Glassplitter …

Interview

Schwerpunkt ist das Interview mit Dr. Martin Güngerich, Leiter der „Laufschule Marburg“ einem begeisterten Barfußläufer. Sein Ziel ist das gesunde Laufen und wir haben uns über seinen Weg zum Barfußlaufen unterhalten.

Er gibt mir einige Tipps zur Lauflampe, zu barfuß im Wettkampf, über den IBRD im Mai, wie ein Rucksack Schwächen der Lauftechnik offenbaren kann und welche Herausforderungen mich im Winter erwarten.

Wie isset? Wat nu?

  • Aktuell 5km barfuß
  • Termin bei Emanuel von der Barefoot Academy

Links

  • FatBoysRun Folge 139, ca. Minute 40 (http://fatboysrun.de/fatboysrun-episode-139-fussexperte-bjoern-gustafsson/)
  • Laufschule Marburg (http://www.laufschule-marburg.de/ und http://www.barfußlaufen.org) auf Twitter (https://twitter.com/Laufschule_MR) bei youtube (https://www.youtube.com/user/gueng75)
  • Barefoot Runners Society, BRS (https://www.thebarefootrunners.org/)
  • Meine Episodenreihe zu Born To Run, Teil 1 von 3 (https://www.rennsandale.de/born-to-run-teil-1-von-3-rs-ep010/)
  • Buch von Katja Kulin „Laufen Aber natürlich“ (https://www.amazon.de/dp/3943411206/)

Kapitel:

00:00:00 Intro
00:00:50 Aktuell
00:00:53 FatboysrunEp139
00:02:02 IdiotsGuide
00:02:22 Splitter
00:03:14 Interview
00:03:40 Dr. Martin Güngerich
00:04:18 Martins Laufografie
00:14:13 Barfußlaufen
00:19:13 Born to run
00:22:13 Barefoot Runners Society
00:25:05 Die Hetzjagd
00:28:05 Laufschule Marburg
00:38:58 Barfußlaufen + Kälte
00:41:28 Trail?
00:45:03 Schuhe?
00:49:00 Aufwärmen?
00:51:42 Wettkämpfe
00:57:47 Untergründe
01:05:44 International Barefoot Running Day
01:10:17 Körperhaltung
01:15:29 Tipps
01:26:39 Laufanalyse
01:37:03 Laufbuch
01:39:02 Wie isset? Wat nu?

Mitwirkende:

  • Martin Güngerich - Gast
  • Renn Sandale - Moderator

Barfußlaufen 04 – Barfuß auf der Couch – RS-ep026

Episode 26 – Barfußlaufen von der Couch
Heute geht es noch mal um das Barfußlaufen: Bücher, Videos und Internetseiten zum Thema.

~~ *** ~~~  Dein Lieblingspodcast für das gesunde Laufen ist nun auch bei Spotify, Fyyd.de und Twitter (@RennSandale) zu finden. ~~~ *** ~~~

Die kalten Tage, die eine oder andere Erkältung zwingt uns im deutschen Winter zur Rast. Das Fernsehprogramm bietet verzichtbaren Einheitsbrei, ideale Voraussetzungen sich dem Thema Barfußlaufen gemütlich und ohne Verletzungsgefahr mit einem Buch, einem Video oder einer Webseite zu nähern.

Bücher

Ich habe nur englischsprachige Bücher gelesen. Das waren seit meiner Schulzeit die ersten englischen Bücher, die ich gelesen habe … sie sind mit sehr durchschnittlichen Englischkenntnissen zu verstehen – habt nicht zuviel Angst!

Die meisten Bücher stammen aus der Born-to-Run-Ära (zwischen 2009 und 2011) und sind heute gebraucht für „n‘ Appel und ein Ei“ zu haben, bei 6 € inkl. Versand ärgert man sich auch nicht, wenn das Buch nur leidlich gut ist.

Wenn ihr nette Geschichten ums Barfußlaufen sucht, seid ihr bei „Barefoot Ken Bob“ genau richtig. Relativ wenig konkreter Inhalt, viele Bilder, große Buchstaben von einem Journalisten geschrieben.
Das lässt sich gut lesen und ist auch zwischendurch mal witzig. Die Empfehlung von Anfang an Schotterwege ins Training einzubauen … naja.

Sandler hat das umfassendste Buch, jeweils ein Kapitel beschäftigt sich mit dem Thema Kinder bzw. Senioren und Barfußgehen. Mir geht der esotherische Touch zu weit und ein Ernährungskapitel erwarte ich in einem Buch zum Barfußlaufen nicht (weil man keine spezielle Barfußläuferernährung braucht).

Wenn ihr also einen konkreten Ratgeber sucht, wie ihr mit dem Barfußlaufen starten könnt, dann kauft Robillard! Der Aufbau ist sinnvoll, es gibt einen Index, so dass man auch mal was wiederfinden kann, es gibt Trainingspläne usw.
Es fehlt meiner Meinung nach komplett das Thema „Mobility“, aber das könnt ihr ja mit anderen Büchern ergänzen.

Video

Einen guten Einstieg finde ich das Video „Principles of natural running“ von Mark Cucuzella (Links: Siehe unten!), es erklärt und zeigt in 8 Minuten 26 Barfußlaufen. Ausführlicher sind die deutschsprachigen Videos der Barefoot Academy, viele Fakten in kurzer Zeit.
Kritisch – gesponsored von Brooks – setzt sich ein Orthopäde, Dr. Maurer, mit Barfußlaufen auseinander … Tenor: Schuhe sind gut. Nicht sehr überraschend bei dem Sponsor.

Zu guter Letzt Webseiten. Die ganzen Autoren haben natürlich Webseiten, inzwischen teilweise verwaist. Ganz gut finde ich den Wikipedia-Artikel „Barefoot Running“.
Es gibt eine „Barfußläufer Gesellschaft“ (Barefoot Runners Society, kurz: BRS), dort gibt es auch eine deutschsprachige Abteilung, die allerdings in den letzten Jahren wenige aktiv scheint.
Die wesentlichen Aussagen von  Born-To-Run fußen auf der Forschung von Dr. Liebermann (Harvard), dort ist auch eine Seite zum Barfußlaufen zu finden, auch mit Anfängertipps.

Links

Running Podcast Episode 092 Keine DIN Norm für Barfußläufer (http://www.running-podcast.de/rp092-keine-din-norm-fuer-barfusslaeufer/) … ich war zum Interview

Bücher

Videos

  • Dr. Mark Cucuzzella (Marathonbestzeit 2:24)
    • principles of natural running https://www.youtube.com/watch?v=zSIDRHUWlVo gutes Einstiegsvideo
    • barefoot running https://www.youtube.com/watch?v=9NsMwVuetl4
    • Podcast mit Dr. Mark https://runnersconnect.net/running-interviews/how-to-transition-to-minimalst-running-mark-cucuzzella/
  • Barefoot Academy Kanal (Düsseldorf) https://www.youtube.com/channel/UCe9tH-QXYdhHem-yc5NeBrA/videos
  • Dr. Larry Maurer (kritisch) Barefoot Runnting 1 von 4 https://www.youtube.com/watch?v=J_Me4eoUNB4 (gesponsored von Brooks)
  • Run Forefoot https://www.youtube.com/user/runforefoot/videos viele Videos zur Lauftechnik einer knapp bekleideten US-Amerikanerin

Webseiten

  • Wikipediaartikel https://en.wikipedia.org/wiki/Barefoot_running ein guter Ausgangspunkt.
  • Saxtons Seiten https://barefootrunning.com … ungewöhnlich Optik (90er-Style)
  • Barefoot Runners Society (BRS) https://www.thebarefootrunners.org/
  • Facebook Seite des AT und DE BRS Chapters https://www.facebook.com/brsdeutschland
  • Dr. Liebermann http://barefootrunning.fas.harvard.edu/index.html Tipps
  • Rick Roeber http://barefootrunner.org/ scheint verwaist
  • Michael Sandler http://runbare.com/
  • Jason Robillard http://barefootrunninguniversity.com/ scheint verwaist

Mitwirkende:

  • Renn Sandale - Moderator

Barfußlaufen 03 – Einstieg in den Umstieg – RS-ep024

Wie kann der Einstieg ins Barfußlaufen gelingen, worauf muss man achten? Ich beschreibe die Voraussetzungen für das Idealbild des Barfußlaufens und gebe Tipps, wie ihr euch diesem nähert.

Dazu dient auch mein Minitrainingsplan „In 10 Wochen auf 5 km Barfußlaufen“.

Kapitel:

  • Voraussetzungen
  • Beweglichkeit
  • Kraft
  • Körperhaltung
  • Balance
  • Idealgewicht?!
  • Füße
  • Fußsohle
  • Auge-Fuß-Koordination
  • Overstriding
  • Mindset
  • Techniktraining
  • Risiko: Too soon, too far
  • Trainingsplan
  • Entfernung
  • Untergrund
  • Die Umsetzung
  • 5k
  • Keine Schuhe
  • Wald
  • Socken?!
  • Zusammenfassung
  • Neuerungen

Ihr findet mich jetzt auch bei Twitter als @RennSandale und meinem Podcast auch bei Spotify. Dort einfach nach rennSandale suchen und mit dem Herzsymbol eurer Bibliothek hinzufügen.

Mitwirkende:

  • Renn Sandale - Moderator

Barfußlaufen 02 – Die Basics – RS-ep023

In dieser Folge geht es um Barfußlaufen: Die BASICS.

Das meint, ich schildere euch, warum man barfußlaufen sollte, welche Gründe man so haben kann.
Aus den Gründen folgen die zu erwartenden Vorteile und ganz am Ende gebe ich euch zwei Tipps, wie ihr noch vor dem Winter einsteigen könnt.

* Neu * Neu * Neu *
Es gibt nun Kapitelmarken – für die Profi-Podcast-Hörerinnen und Hörer. Außerdem versuche ich eine bessere Audioqualität zu erreichen, dank Auphonic.com.

Mitwirkende:

  • Renn Sandale - Moderator